Item zum rebrutkristallisieren/entregistrieren von Verbündeten

    Liebe Spieler,

    wir haben auf eine neue Forenversion geupgradet und im Zuge dessen auch die Foren konsolidiert, so dass wir nun ein internationales Elsword Forum haben, welches Ihr hier finden könnt.

    Das alte Forum ist nur noch im read-only Modus verfügbar, d.h., Ihr könnt hier keine neuen Beiträge mehr verfassen. Langfristig wird das alte Forum dann abgeschaltet werden.

    Euer Elsword Team

    • Der Vorschlag wurde weitergeleitet. Bitte folgendes beachten: Was passiert mit meinem Vorschlag?


      "Ich war dieses Jahr besonders brav. Viele Bösewichte habe ich in Elios zur Strecke gebracht
      und vielen tapfere Abenteurer habe ich bei ihrer beschwerlichen Reise unterstützt. Auch die
      teils unmenschlichen Aufgaben meiner Coma habe ich immer so gut es geht bewältigt."
      - Inaste 2015
    • Wow der Vorschlag ist schon über ein Jahr alt.... Was wurde daraus?

      Nun da es die Accountbank gibt, würde ich noch alternativ Vorschlagen Pets dann zumindest über die Accountbank zu verschieben, nachdem man sie entregistrierte. ^^

      Danke an Lightshine für das Set!
    • Woran Leute Gefallen finden.

      Über Accountbank kostenlos verschieben, ja.
      Aber mit kostenpflichtigem Item im CoinShop auch verkaufbar machen!!
      Schließlich sollten die Pets & Reittiere die man wirklich nichtmehr haben will, abgeben werden können.
      Vonmiraus wäre eine Begrenzung für 1x Handelbarkeit (Siegel) möglich.

      Mitlerweile gab es seit damals unzählige Events, wobei es Brutkristalle sowie Mounts geschenkt gab.
      Damit wurde den Usern offen gezeigt, wie Konzepte funktionieren, deshalb wäre es richtig, diese Idee umzusetzen, denn sie ist ein Fortschritt.
      Der Vorschlag ist nochimmer umsetzbar geblieben, für einen Dynamischer Handel.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Nami ()

    • Seine Pets und Mounts wieder handelbar oder zumindest per Accountbank in diesem intern tauschen zu können halte ich für eine durchaus gute Idee.

      Allgemein würde dies wahrscheinlich die Anzahl an selteneren Pets und Mounts im Marktplatz wieder etwas steigern wie z.B. durch das aktuelle Event zur Verabschiedung der Fossilien.

      Selbstverständlich wird das sämtlichen Resellern von z.B. den Fuchs Pets und seltenen Mounts wie Korsika und ähnlichem absolut gegen den Strich gehen, aber zu solch unmenschlichen Preisen würde ich sie auch nicht kaufen.

      Es reicht das die Coinpreise in unmenschliche Höhen (hab schon 200kk+ pro Coin gesehen) steigen.

      Natürlich wäre es so auch ein Vorteil für Sammler oder um auf seinen Twinks auch Pets und Mounts zu bekommen. Ob und wie man diese Möglichkeiten "begrenzen" sollte weiß ich jedoch nicht.


      Mit freundlichen Grüßen

      BoB
    • Im September 2014 soll dieser Wunsch/Vorschlag der Rekristallisierung von Pets und Mounts weitergeleitet worden sein.

      Inzwischen haben wir Ende 2016 und mir persönlich viel bisher noch kein Feedback über den aktuellen Stand der Dinge auf.

      Deshalb frag ich einfach mal höflichst in die Runde (sei es ein User wie ich, ein Teammember oder auch unsere Community Managerin persönlich): Gibt es vielleicht Neuigkeiten über diesen heißbegehrten Wunsch/Vorschlag?

      Es wäre wirklich angenehm ein Feedback nach knapp zwei Jahren zu erhalten. :)


      Mit freundlichen Grüßen

      BoB

      Missachtung der Forenregeln | Rokka
    • Hab hier ja noch nicht mal reingeschrieben ^^


      Kam mir grad in den Sinn : will einige Mounts auf aktivere Chars wechseln aber geht halt nicht :(

      deswegen

      Ich wäre voll dafür wenn des gemacht würde ...

      *hoffe das sowas kommt*

      Danke an Chinuki =)
      Punkte sind RUDELTIERE Checkt es mal
      Wer nochmal was dagegen schreibt wird gemeldet wegen Verleumdung von meiner Religion der Punkte!!!
    • Den Gedanken hab ich schon seitdem einen Mount gezogen hab, den aber auf einem anderen Char der weniger aktiv ist nun gammelt.

      Im Grunde müsste man es wie mit der Siegelbarkeit nur für Mounts machen und so schwer umzusetzen dürfte es ja nicht sein, denn man hats ja schon einmal gemacht.

      Denn so wie es jetzt ist, da ärgert man sich tierisch, dass man das Fossil nicht vorher mit nem anderen Char analysiert/geöffnet hat. :(

      Das Thema könnte nicht oft genug aufgegriffen werden.