Signaturengröße erhöhen 2.0

  • Signaturengröße erhöhen 2.0

    Da der/die/das Autor/in/copter des ursprünglichen Threads diesen schließen hat lassen, nachdem er/sie/es seine Signatur auf 151.7 KB (bzw. 149 für die, die lieber mit 1024 Byte pro KB rechnen) erhöht hat, besteht meiner Meinung nach immer noch Regeländerungsbedarf. Für die Selbstmessung das Bild im Spoiler:

    Leider ist es einem Dritten nicht erlaubt, alte Threads zu eröffnen, daher kommt hier ein neuer. Wir entschuldigen die daraus entstehenden Unannehmlichkeiten.

    Es folgen einige große Signaturen und dazu gehörigen Größenangaben in KB mit 1KB := 1000 Byte auf eine Nachkommastelle Genaugkeit gemessen, jede in einen einzelnen Spoiler gepackt.
    Spoiler anzeigen


    Junis "100kb sind zu viel" – 413.3 KB


    Spoiler anzeigen


    Ylva "Signaturen sind meine Unterwäsche" – 170.3 KB


    Spoiler anzeigen


    LeKaya – 117.3 KB


    Sonderlich gut kann die Regel auch nicht sein, wenn sich nicht mal Teamler an sie halten:
    Spoiler anzeigen


    Peaks "hat die geilste Signatur" – 248.5 KB


    Spoiler anzeigen


    Artamiel "In the name of love" – 168.1 KB


    Spoiler anzeigen


    Sigma, der jedes Rätsel außer die Signatureinschränkung gelöst hat – 167.0 KB


    Und zum krönenden Abschluss:
    Spoiler anzeigen


    Unsere liebe Juiced: 109.0 KB

    Selbst mit 1024 Bytes per KB sind das 107KB.

    Natürlich könnte man nach wie vor stur auf der alteingesessenen Regel beharren und jedem der hier genannten Mitglieder einen Hinweis/eine Verwarnung reindrücken, während man ihre Signatur fein säuberlich wieder löscht, allerdings schießt man sich damit auch ein wenig ins eigene Knie (siehe oben). Bei meiner eigenen Signatur habe ich natürlich darauf geachtet, deutlich unter dieser Beschränkung zu bleiben – danke der Nachfrage – dennoch halte ich sie für unnötig strikt. Selbst wenn sie nur 200 KB betragen hätte, hätte ich mir stundenlanges Umherschieben diverser Objekte, sowie das Ausprobieren diverser Filter mittels ImageMagick und darauffolgende Optimierung des Speicherverbrauchs mittels optipng – beides Tools, die man als Grafiker in der Kunstecke eher nicht unbedingt anwenden müssen möchte – ersparen können, doch das wäre immer noch zu wenig für die "geilste Signatur". Auch 250KB sind etwas konservativ, wenn man an etwas größere GIFs wie das von Mr. "100kb sind so groß" denkt.

    Da ich persönlich nicht unter einem mordlüsternem Arbeitgeber oder einem Mobilfunkvertrag mit mieser Datenrate leide, macht es mir persönlich nichts, wenn die Signatur einen oder mehrere MB groß sein darf, allerdings gebe ich mich auch mit kleineren Mengen zufrieden, solange wir nicht im finsteren Mittelalter bleiben, was die Überschreitung ja zu einem Witz macht. Da die User und Teamler zur Zeit sowieso nicht viel auf die derzeitig gültige Regelung geben (wenn man von den Maßen absieht, die leichter einzuhalten sind), glaube ich auch kaum, dass es zu viele übermäßig große Signaturen gibt, wenn wir diese für alle erlauben. Nebenbei wäre das übrigens auch eine gute Gelegenheit, den Usern ein paar Pixel mehr zu erlauben, 500x200 macht sich beim derzeitigen Layout etwas mies.
  • Derzeit sind die KB der Signaturen generell größer als damals. (Ich weiß nicht ob das ein Bug ist, dass es funktioniert oder nicht). Ich fand auch schon vor dem Update vom Forum mit 100 KB zufrieden. (Es gibt genug Seiten wo man die KB-Anzahl der Signaturen runterschrauben kann).

    Bei der Sigma-Signatur beispielsweise habe ich gestern extra die Signatur nicht verkleinert, da man ja anscheinend im Moment Signaturen mit größerer KB Anzahl benutzen kann. Aber in nicht mal 1 Minute hätte ich die Signatur auf 60-70 KB runterkriegen können. Da es derzeit nicht mehr zu einer Meldung kommt, wenn man eine Signatur Größer als 100 KB benutzt, hält sich auch niemand an diese "Regel". Ich bin mir im Moment nicht einmal sicher ob diese Regel noch zu beachten ist seit dem Forum-Update oder ob das Team einfach die Regeln nicht angepasst haben. (Da auch keine Meldung mehr kommt, wenn man Signaturen mit einem größeren Wert benutzt.).

    Folglich kann im Moment jeder User Signaturen benutzen die keine Ahnung wie viele KB besitzen und erhalten keine Meldung. Also achten die meisten einfach nicht darauf. Die meisten Ersteller von Signaturen (meiste Pop-Out-Signaturen) haben vor dem Foren-Update, die Hintergrundfarbe vom Forum benutzt im JPG-Format (weil es einfach viel weniger KB frisst). Das ist derzeit ja leider nicht mehr möglich, da man immer zwischen Blau und Weiß pro Beitrag wechselt und man somit nie die richtige Farbe hat.

    Ich kenne ja die Ersteller der anderen Signaturen (Außer Juiced, und die von Peaks nehme ich jetzt auch einmal aus, da dies eine GIF-Signatur ist und ich damit keine Erfahrung habe.). Und ich bezweifle, dass die zwei Personen sich so sehr mit dem Bereich Signaturen beschäftigt haben, um zu wissen wie man die KB einer Signatur verkleinert.

    Meiner Meinung nach reichen immer noch 100 KB pro User, auch für Signaturen mit Gifs (kenne nur eine Person die das im alten Forum hinbekommen hat). Im Spoiler unten sieht man ein feines Beispiel wie man alle Signaturen dort oben (außer Peaks - keine Ahnung von Gifs...) innerhalb von kurzer Zeit an die 100 KB vom Forum anpassen kann.

    Spoiler anzeigen


    Unter einer Minute die Anzahl von 160 KB+ auf 40 KB+ geändert.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hate ()

  • Danke, dass du deine eigene Signatur verunstaltet hast, um hier als Beispiel zu fungieren. Natürlich lässt sich jede Signatur auf mittelalterliche Maße verkleinern, dementsprechend mittelalterlich ist dann aber auch die Qualtität. Den Unterschied zwischen diesem Ding und deiner vorigen Signatur erkenne ich selbst bei einer Auflösung von 2560x1440 noch mit Brille, bei Full HD selbst mit freiem Auge und ich hab' -2.5 Dioptrien. Wenn man keinen Wert auf Qualität legt, lässt sich in weniger als einer Minute viel erreichen.
  • Ich bezweifle, dass irgendjemand so genau auf eine Signatur achtet. Und so schlimm finde ich das jetzt auch nicht, wenn sie etwas "pixeliger" ist, als im Original. Und du musst bei dem jetzt auch bedenken, hab sie auf 40 KB geändert, mit 90 KB würde das ganze nochmal etwas anders aussehen. :whisperkiss:

    Deine Signatur hat doch selbst knapp 95 KB, finde sie ist weder pixelig noch irgendwie schlecht aussehend von der Qualität. Ich denke, dass auch einige Leute hier vor allem mehr KB wollen/wollten, da sie eben eine Signatur tragen wollen aber sie nicht tragbar war, da diese zuviel KB hatte. Und keine Seiten/Möglichkeiten kennen um diese zu verringern. Womöglich auch einige, wie du, die wirklich auf die Auflösung achten und es weniger pixelig wollen. :P

    Im alten Forum, gab es mal einen Thread wo eine Person fragte ob man die KB erhöhen kann, der Person hab ich dann die Seite gezeigt, wo ich meine Signaturen verkleinere und danach war das Thema wieder für sie gegessen und alles hat gepasst.

    :ebear1:
  • hate schrieb:

    Ich bezweifle, dass irgendjemand so genau auf eine Signatur achtet. Und so schlimm finde ich das jetzt auch nicht, wenn sie etwas "pixeliger" ist, als im Original. Und du musst bei dem jetzt auch bedenken, hab sie auf 40 KB geändert, mit 90 KB würde das ganze nochmal etwas anders aussehen. :whisperkiss:
    Pixelig wäre die Signatur so oder so, was bei 500x200 im Vergleich zur Bildschirmgröße aber keinem auffällt (zumindest nicht am Stand-PC, auf dem Smartphone zoomt man ja in den Brei hinein). Was man hingegen bemerkt ist die Verkleinerung des Farbraums entweder durch Indizierung oder Posterisation, die vor allem bei Verläufen zu recht unschönen Mustern an Entscheidungsgrenzen führen können (siehe deine Signatur).

    hate schrieb:

    Deine Signatur hat doch selbst knapp 95 KB, finde sie ist weder pixelig noch irgendwie schlecht aussehend von der Qualität. Ich denke, dass auch einige Leute hier vor allem mehr KB wollen/wollten, da sie eben eine Signatur tragen wollen aber sie nicht tragbar war, da diese zuviel KB hatte. Und keine Seiten/Möglichkeiten kennen um diese zu verringern. Womöglich auch einige, wie du, die wirklich auf die Auflösung achten und es weniger pixelig wollen. :P

    LordYuuma schrieb:

    Bei meiner eigenen Signatur habe ich natürlich darauf geachtet, deutlich unter dieser Beschränkung zu bleiben – danke der Nachfrage – dennoch halte ich sie für unnötig strikt.
    Da ich weder das Originalbild noch den Prozess nicht offengelegt habe, ist es natürlich einfach, das Ergebnis zu bestaunen, aber mit einem einfachen SaaS Verunstalter kommt man hier nicht weit. Dass meine Signatur nicht so schlecht aussieht, liegt in erster Linie daran, dass ich mehrere Tools verwendet habe und in zweiter Linie daran, dass ich das Bild von 500x200 auf 450x200 verkleinert habe, was selbst die unkomprimierte Version um 10% kleiner macht. Die Differenz zwischen den Pixelwerten vor und nach Qualitätsminderung konnte ich dadurch relativ gering halten:

    Als Vergleich:

    Und mit meiner Methode (dieser Diff ist btw. um 39 Bytes zu groß für eine Signatur):


    Zur besseren Sichtbarkeit habe ich die Bilder invertiert, demnach weiß := kein Unterschied, schwarz := total verschieden.
    In der Tat kann man aber selbst da noch Unterschiede erkennen. So zum Beispiel bei den Taschentüchern, von denen ich zuvor um einige mehr im Bild hatte, die ich jedoch entfernen musste, weil die Posterisierung sie schlecht aussehen lässt. Ich bezweifle stark, dass jeder so viel Arbeit in die Optimierung stecken möchte wie ich es tat. Die meisten könnte man eventuell dazu bringen, den SaaS Verunstalter zu nutzen, aber die Ergebnisse davon möchte ich mir ehrlich gesagt nicht ansehen. Ich möchte zudem anmerken, dass auch meine Methode nicht unbedingt zufriedenstellende Ergebnisse hervorbringt. Da in deinem Bild der Fokus auf die Personen im Vordergrund gelegt wird und der durch Posterisierung beeinträchtigte Teil die Hautfarbe miteinschließt, merkt man auch hier noch den Unterschied, selbst wenn ich mit 97.6KB gerade noch unter der Grenze bin.

    Signaturen über 100KB sind weiterhin nicht tragbar, wenn man damit rechnen muss, dass bestimmte Mods nur darauf warten, die Regeln bei einem Einzelnen wörtlich zu nehmen, weil ihnen gerade auffällt, dass diese Person die Vorschrift um ganze 10 KB überschreitet, dann aber nicht konsequent genug ist, um alle Signaturen durchzugehen, was ich mir durchaus erwarte, falls jemand mal auf die Idee kommt, die Regel tatsächlich durchzusetzen.

    hate schrieb:

    Im alten Forum, gab es mal einen Thread wo eine Person fragte ob man die KB erhöhen kann, der Person hab ich dann die Seite gezeigt, wo ich meine Signaturen verkleinere und danach war das Thema wieder für sie gegessen und alles hat gepasst.
    Wir sind nicht mehr im postapokalyptischen 2012, sondern im politisch korrekten 2017. Die Größenbegrenzung ist sexistisch, weil weibliche Signaturen mit Blümchen, Bishie Sparkles und anderen Partikeln um einiges größer sind als monochrome oder zweifarbige männliche Signaturen. Nieder mit dem Patriarchat!
    Scherz beiseite, aber wir befinden uns in einem Zeitalter, in dem weit mehr als die erlaubten 100 KB möglich wären. Schon die Annahme, dass RGBA PNG, welches man durch das neue Design benötigt, da man Transparenz nicht mehr andeuten kann, die vom Forum gewünschte Kompressionsrate von 4 (unkomprimierte Größe/komprimierte Größe) ohne Qualitätsverlust erreicht, ist falsch. Wenn wir den Mittelwert der im Startpost gezeigten Bilder nehmen und durch 400 KB unkomprimiertes Maximum dividieren, erhalten wir eine Kompressionsrate von 2.7, was auch dem Ergebnis des nächstbesten im Internet auffindbaren Report[1] entspricht. Allein damit wären 150 KB gerechtfertigt. Selbst unser verdammtes Logo ist größer als 100 KB. Gut, mit 336x231 überschreitet es auch die Signaturengröße, aber wenn wir genau hinsehen, bemerken wir, dass 77616 kleiner als 100000 ist. Selbst mit Optimierung (ohne Qualitätsverlust) ließe sich das Logo nicht als Signatur tragen, lass dir das mal auf der Zunge zergehen. Und selbst bei optimaler Kompression haben wir hier eine Kompresionsrate von 2.94, bei der Forenversion sogar nur 2.83, weit unter 4 also. Wenn nicht mal die Forendesigner so stark komprimieren, warum wird es von Usern erwartet?

    Und damit beziehe ich mich nur auf PNG, mit GIFs (siehe "die geilste Signatur" bzw. Mr. "100KB sind zu viel") begeben wir uns da nochmal in ganz andere Größenordnungen. Oder wollen wir jetzt einfach GIFs in Signaturen verbieten, weil unser guter alter Applaus Smiley schon fast 4 Bytes per Pixel hat, womit wir bei 500x200 ja eigentlich 400 KB verlangen könnten. So rein rechnerisch.

    [1] homepages.cae.wisc.edu/~ece533/project/f06/aguilera_rpt.pdf
  • Das Hintergrundbild des Forums ist 273 KB groß. 200-300 KB sollten also reichen, oder?
    Ich hab sogar ne bessere Idee, wie schrieben ein Plugin, dass die Signaturen automatisch komprimiert! Ah warte, werden ja keine Plugins installiert. Schade.

    Btw: ist das GIF in deinem Spoiler das größte Bild, das auf der Seite geladen wird.

    Mal so aus Spaß... Natürlich wird das meiste aus dem Cache gezogen im Normalfall.

    Zitat des Jahres 2017
    "Roses are red, yellow are ducks. It's 2017 and JS still sucks."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Nitros ()

  • :ememe7: Musste echt lächeln, fand ich sehr witzig zu lesen. :D

    LordYuuma schrieb:

    Wir sind nicht mehr im postapokalyptischen 2012, sondern im politisch korrekten 2017. Die Größenbegrenzung ist sexistisch, weil weibliche Signaturen mit Blümchen, Bishie Sparkles und anderen Partikeln um einiges größer sind als monochrome oder zweifarbige männliche Signaturen. Nieder mit dem Patriarchat!


    Also, ich kann dich (bzw. euch) ja schon auf der einen Seite verstehen, aber ich glaub man führt hier seit einigen Jahren diese Diskussion und wenn sich nach knapp 4-5 Jahren nichts daran geändert hat wird sich denke mal in der Zukunft auch nichts mehr daran ändern. Dazu musst du ja auch bedenken, das Forum ist eine Plattform um sich über das Spiel zu unterhalten (+ die Offtopic-Bereiche) und kein Forum, welches speziell für das Gebiet Grafiken ausgelegt ist. Meine Blümchen Signatur mit Sparkles gefällt mir auch noch mit den 42 KB :P. Und User, die sich nicht wirklich mit Signaturen auskennen interessiert es denke mal auch kaum, ob die etwas an Qualität verloren haben oder nicht.

    Bitte nicht hauen für meine Meinung. :blackeye:
  • Nitros schrieb:

    Das Hintergrundbild des Forums ist 273 KB groß. 200-300 KB sollten also reichen, oder?
    Wenn wir GIFS außer Acht lassen, ja.

    Nitros schrieb:

    Ich hab sogar ne bessere Idee, wie schrieben ein Plugin, dass die Signaturen automatisch komprimiert! Ah warte, werden ja keine Plugins installiert. Schade.
    Ich vermute mal, das Plugin würde auch eher schlecht als recht funktionieren. Soll es etwa so lange verschiedene Optionen durchprobieren, bis irgendeine eine Datei erzeugt, die klein genug ist? Oder soll es irgendwelche Crapoptionen nutzen, die garantiert immer zu Weltuntergangsqualität führen? In beiden Fällen unnötig, vor allem wenn man bedenkt, dass sich bei gleichbleibenden Daten oft keine wirkliche Verbesserung erzielen lässt, z.B. das Elsword Logo ließ sich um ganze 5% verkleinern. Mitunter könnte man mit Skalierung arbeiten, aber auch da würde ich die Finger lassen. Was die Einhaltung der Grenze betrifft, würde es ja reichen, wenn ein nicht-existentes Plugin die Dateigröße überprüft, wenn es deinem Arbeitgeber oder deinem Mobilfunkanbieter zu viel wird, kannst du dich ja immer noch um einen komprimierenden Proxy bemühen.

    Nitros schrieb:

    Btw: ist das GIF in deinem Spoiler das größte Bild, das auf der Seite geladen wird.
    Ist zwar leider nicht meine Signatur, aber trotzdem danke.

    hate schrieb:

    Also, ich kann dich (bzw. euch) ja schon auf der einen Seite verstehen, aber ich glaub man führt hier seit einigen Jahren diese Diskussion und wenn sich nach knapp 4-5 Jahren nichts daran geändert hat wird sich denke mal in der Zukunft auch nichts mehr daran ändern.
    "Das war schon immer so, also soll es in Zukunft auch so bleiben." Ja, ich würde auch gerne das Elsword aus 2012 spielen, aber das Forendesign z.B.hat sich ja auch geändert, vom Spiel selbst mal ganz zu schweigen. Klar, die bessere Grafik verursacht bei einigen Toastern harte Lags, bei anderen Toastern tun es bestimmte Skills, aber die Updateflut aus Korea kann die GF nur bis zu einem bestimmten Grad aufhalten. Selbst das Sanktionssystem wurde erneuert. Mangelnde Änderung bedeutet also nicht, dass eine künftige Änderung auszuschließen ist.

    hate schrieb:

    Dazu musst du ja auch bedenken, das Forum ist eine Plattform um sich über das Spiel zu unterhalten (+ die Offtopic-Bereiche) und kein Forum, welches speziell für das Gebiet Grafiken ausgelegt ist.
    Dennoch haben wir einen Grafikbereich mit Signaturanfragen und ich denke, die Leute dort wären froh, wenn sie die Signaturen, die sie erstellen, nicht verunstalten müssen, bevor sie sie herzeigen, nur um den Rahmen einhalten zu können. Umgekehrt will jemand, der eine Grafikanfrage stellt, sich selten mit dem Post Processing beschäftigen.

    BlueWolfi schrieb:

    Würde mich auch dem Vorschlag anschließen, einfach weil ich glaube dass meine Signatur zu groß ist und ich keine Lust habe die zu ändern.
    Deine Signatur ist so finsteres Mittelalter, dass dich selbst die Leute im finsteren Mittelalter noch für die geringe Größe auslachen.
  • hate schrieb:

    ... aber ich glaub man führt hier seit einigen Jahren diese Diskussion und wenn sich nach knapp 4-5 Jahren nichts daran geändert hat wird sich denke mal in der Zukunft auch nichts mehr daran ändern.
    Seitdem Elsword existiert hatten wir immer die selbe alte Forenversion.
    Jetzt wurde das neu geupdatet, dadurch wurde es leistungsfähiger.
    Deshalb kann sich daran nun auch was ändern.
  • wieso habt ihr probleme mit der kb? nutzt im netz doch shrinkseiten wenn ihr wie iich zb. kein photoshop nutzt oder es nicht nutzen wollt da zu unübersichtlich^^

    achja fast vergessen habe zum test vor dem senf zugeben mal 300kb getestet also...4k auflösung reicht doch für 298kb als png^^

    meine unten ist im orginal 800x391 also geht doch alles^^
    Neu: Aoikano, LunaPendulum, KonomiSuzu, AiNanasaki WellBehaved, NanasakiSuzu WellBehaved, SuzakiNana, AiNanaka ROYAL

    Alt: SatsukiMomoi Twisted, AyanoKeiko Twisted, AnnaKyohyama Dollars, LunaBlade/YohAsakura Schattenschwingen/Dollars, KeikoAsakura Dollars,

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Keiko () aus folgendem Grund: verklickt^^

  • Ich will mich ja nicht beschweren, aber du hältst dich mit deiner Signatur weder an die Regeln bezüglich der Auflösung noch an die 100KB-Grenze. Um genau zu sein ist sie ~900KB groß, nicht die behaupteten 117, du wärst ein Paradebeispiel, das ich in den Startpost reineditieren könnte, wenn ich dazu nicht einen Mod anschreiben müsste. Inwiefern sollte ich bei solch grottiger Umsetzung dein Argument, dass es ach-so-einfach sei, das zu tun, in irgendeiner Weise ernst nehmen? Auf die Qualität von Shrinkseiten kam ich schon im Post 5 zu sprechen, ich kann jeden User verstehen, der seine eh schon 500x200 Pixel kleine Signatur darüber hinaus nicht zu Matsch machen möchte.
  • ich weiss hab bemerkt das die falsche signa hochgeladen habe vom desktop die oben ist echt 900kb die geschrinkte war 117 aber egal^^

    894kb


    117kb

    wo ist der unterschied?
    Neu: Aoikano, LunaPendulum, KonomiSuzu, AiNanasaki WellBehaved, NanasakiSuzu WellBehaved, SuzakiNana, AiNanaka ROYAL

    Alt: SatsukiMomoi Twisted, AyanoKeiko Twisted, AnnaKyohyama Dollars, LunaBlade/YohAsakura Schattenschwingen/Dollars, KeikoAsakura Dollars,
  • Maou schrieb:

    Wo der Unterschied ist?
    Vielleicht das die Farben des 117kb Bildes wie sch... aussehen?
    Oder das sämtliche Details verpixelt sind?

    ah okay so genau hatte ich wohl nicht hingeschaut,
    naja details ich habe zu 90% verflüssigen genutzt beim gif, wallpaper, ava und sig und daher ist mir das nicht aufgefallen da von 4k immer kleiner wurde^^
    also im orginal gif mit 4k ist es aber auch so verpixelt da kein blur mag
    Neu: Aoikano, LunaPendulum, KonomiSuzu, AiNanasaki WellBehaved, NanasakiSuzu WellBehaved, SuzakiNana, AiNanaka ROYAL

    Alt: SatsukiMomoi Twisted, AyanoKeiko Twisted, AnnaKyohyama Dollars, LunaBlade/YohAsakura Schattenschwingen/Dollars, KeikoAsakura Dollars,
  • Huhu ^^

    Wie man diesem Thread: Änderung der Forenregeln
    entnehmen kann werden wir ab dem 21.11.2017 neue Forenregeln haben und mit diesen einbegriffen sind auch die Signaturenregeln.

    Ich zitiere einmal aus diesen:
    §3 Signatur
    Die Signatur darf folgende Maße nicht überschreiten: 500px x 200px, 100kb Dateigröße.
    In der Signatur sollten keine Romane stehen, bitte fasst Euch hier drin kurz. Zu lange Signaturen können von Moderatoren angemahnt werden.
    Andere Mediadateien außer Bildern (jpg, png, gif) sind nicht gestattet.
    Es besteht kein Anrecht auf eine Signatur. Bei Regelverstössen kann das Recht, eine Signatur zu nutzen, auch dauerhaft verwehrt werden.


    Ich würde an dieser Stelle alle Mitglieder unserer Community bitten ihre Signaturen darauf zu kontrollieren und bei Bedarf an zu passen.
    Ab dem 21.11.2017 sollten sich jegliche Signaturen im entsprechenden Maß befinden.


    Vorschlag daher *close*

    (Danke an Yume)
    *~Unfug~ shine like a snowball~*