Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Elsword De. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Galaxyslayer

maybe i kill ya ô_o

  • »Galaxyslayer« ist männlich

Beiträge: 205

Wohnort: In the Heart of Someone

Beruf: Flame x3

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 14. August 2011, 18:11

Böses ich hatten wir bei Raven schon... das Ergibniss ist nicht zufriedenstellend...

Seine Imba-Sis wohl auch nicht, auser als n Formwandler oder so oder als n Nasod der die Datein von ihren kampftechniken hat.


( aber das wäre ein hartes Stück Arbeit---WTF 12 Doungens???)



Ich glaube kaum, dass sie für jeden Char einen eigenen Dungeon anlegen, da:

1. der Aufwand enorm wäre. Wist ihr eigentlich wie lange es dauert sowas zu Scripten etc.?

2. Es sich nur um einen JC handelt. (btw auch zum farmen)

3. Es glaube ich nicht möglich ist, bzw nach dem Spielprenziep her , dass es verschiedene Dungeons am Selben ort befinden können.


dann tritt er einfach geg einen boss an, der tief in sein herz schaut und ihm seine angst oder was auch immer, in schattenhafter gestalt gegenüber stellt. Muss ja nicht unbedingt seine angst bezwingen oder konflikte lösen.... Drum wärs nicht schlecht, wenn man bei Raven zb die schattenhafte gestalt seiner frau nehmen würde.....

oder geg sein böses ich antreten.....
(lasst uns elsword von seinem hohen ross schmeißen xD )



Ravens Frau... was für skill soll sie drauf haben? Ultimate Facepalm? da bietet sich der Veräter eher an oder noch besser an wehn er die Veraten hat, immerhin haben die ja alle getötet...

62

Sonntag, 14. August 2011, 19:06

Hab mir jetzt nicht alles durchgelesen, nur die ersten zwei Seiten, und die Idee, Raven gegen seine tote Schnalle kämpfen zu lassen gefällt mir nicht wirklich. Der Kampf gegen seinen damals besten Freund würde da schon besser passen, aber was ich am besten fände wäre tatsächlich ein Kampf gegen sein altes Ich.
Hier stell ich mir das aber etwas ausgefallener vor. Da das Wesen von Raven sich zwischen seinen beiden Jobs am meisten unterscheidet, zumindest meiner Meinung nach, halte ich es für gut, wenn man gegen den Raven aus der Vergangenheit kämpft, also wie Raven ihm auf dem Krähenluftschiff begegnet ist. Hier allerdings soll er den entgegengesetzten JC haben, also wenn man selbst RF ist, soll der Bossraven BM sein - und umgekehrt. Jedoch soll Raven vor Augen geführt werden, was er damals für ein Arschloch war und das soll dieser Bossraven dann auch verkörpern. Natürlich wird Raven verdammt stark sein, ich stell mir seine Stärke so vor wie diesen NPC-RF, den man in Korea zufällig im PVP trifft. Vielleicht sogar noch etwas stärker. Zudem sollte jeder Boss einen oder zwei besondere Skills haben, zum Beispiel Aktivversionen von stärkeren Spezialaktiven.
Raven hat schon einmal gesehen, wie er in der Vergangenheit war, und das sollte ihn schon ziemlich beschäftigen, denke ich. Also wäre dieser Kampf am passendsten, damit er mit sich selbst ins Reine kommt.

Es müssen ja keine verschiedenen Dungeons sein, ich stell es mir wie eine Traumsequenz vor, die man mit einem speziellen Item erreichen kann. Dort ist dann alles weiß, keine Plattformen etc., nur du und dein jeweiliger Bossgegner. Das sollte dann auch nicht aufwändiger sein als für jeden Char nach dem Abschluss eines Dungeons einige Worte über diesen in die Sprechblase zu hauen.
IG: RotarY
Gilde: Riot
Leader: Chleo
Level: 38+
PVP-Rang: D
Dieser Post wurde bereits gemeldet.

kiwifan

der Keks^^

  • »kiwifan« ist weiblich

Beiträge: 5

Wohnort: Hamburg

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

63

Montag, 15. August 2011, 16:30

Ich find die Idee Nja~~~ i wie zeigt das dann ein ende und das "Alle Charaktere ja jezz voll perfekt sind ohne Ängste und ladidum"


Zu Rena:
Sie kommt zurück zu ihrem Stamm.Alle da werden von diesem Marionettenvieh kontrolliert. Rena denkt dass sie keine Chance hat gegen die und benutzt EL's Kraft für den JC. Dann murkst sie da alle ab und später merkt sie dass sie alle ihre alten Freunde getötet hat. Jetzt will sie einen anderen Elfenstamm irgendwo in Elios finden um ihnen die Bestimmmung der Elfen zu zeigen. Allerdings hat sie immer Schuldgefühle deswegen.
ENDE
Das würde dann zu beiden Klassen passen. Sie wäre dann eine Elfe die EL#s Kraft für sich nutzen kann

Zu Aisha:
Sie schafft es den Ring entgültig zu zerstören. Dann setzt sie aber nicht nur ihre Kraft sondern auch die des Rings frei. Mit ihrer alten Kraft macht sie den Jc und besiegt das Monster aus/in dem Ring. Vorher war sie aber auch schon stark und jetzt kann sie ihre neue alte Kraft nicht mehr richtig kontrollieren. Und schleudert wie doof mit Magie um sich auch wenn sie das gerade gar nicht will.
ENDE
Passt auch zu beiden Klassen.

Dann wären die Chars nicht so 'perfekt' wie sie's sein könnten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kiwifan« (15. August 2011, 16:45)


64

Montag, 15. August 2011, 17:13

Ich sag mal was der Rivale von die chars sind.

Elsword:Ihre Schwester

Aisha: Der Ring die ihre magsiche kraft weggenommen hat(zum glück konte sie aber noch etwas magie anwenden)

Rena:hmmmmmmmm gibts eigentlich nicht.

Raven:sein Naosod-Ich (oder sein Bester freund(der ihn verraten hat))

Eve:Alle die die Nasods misshandelt haben.

Chung: Der böse Schaten gegen den sein Eltern gekämpft haben.
/

Encounter

Bratwurst

  • »Encounter« ist männlich

Beiträge: 1 044

Wohnort: Smoke in the Water

Beruf: Musik hören 8D

  • Nachricht senden

65

Montag, 15. August 2011, 18:54

ich würde ersmal gerne sagen: kiwifan, deine idee is 1a**** und was ich noch bissl ergänzen würde,(net zu kiwi)das mit den skills, sagen wir mal so ein skill der 100% TRIFFT! und das könnte zb aufgetunte(bei runenritter) sturmklinge und sternenschlag mit der einen klinge dazu sein.
:thumbsup:

66

Montag, 15. August 2011, 19:12

Hört auf meinen Thread, für eure Ideen zu missbrauchen und sucht euch euren eigenen!
Ich habe mehrfach genau definiert worum es in diesem Thread geht, aber scheinbar könnt ihr nicht lesen (was verwunderlich ist, da ihr ja selbst hier etwas posted).

Verwalter der Azure Guardians
Leiter des 2. Korps der Azure Guardians
Drill Instructor

67

Montag, 15. August 2011, 19:26

ich finds auch jeden fall gut :thumbsup:

68

Montag, 15. August 2011, 19:27

Ich finde die idee einfach klasse^^.
Gab zwar schon (kb nachzuzählen) 3.jobthreads aber dass is der erste mit richtig guter idee. Einzige was an der idee nicht so toll ist ist dass es ein solo dungeon währe. Weil wenn gäbe es immer leute die dass beim 1. run schaffen (z.B. wegen +10 waffe) und leute die dass spielt nicht so auschecken und dann total schlecht sind und es warscheinlich nie schaffen würden (weil nur +6 waffe oder so). Da sollte man noch machen dass (falls es jemals umgesetzt wird) es bis zu 4 spieler geht aber jenach dem wie stark die waffe, level, anzahl der gruppe ist schwerer oder leichter ist.

69

Montag, 15. August 2011, 20:16

und dann total schlecht sind und es warscheinlich nie schaffen würden (weil nur +6 waffe oder so).


erstens Mal soll es ja ne Herausforderung sein o.O und 2. +6 waffe is kein grund an nem Dungeon zu scheitern ich schaff den selben dungeon mit ner +5 waffe genauso gut wie mit meiner +7 waffe.




thx to NaRuNo


Ursinn (Raven - Reckless Fist lvl 44 ) Rang: D Gilde: Dollars
Yuhiz (Rena - Jagdschützin lvl 37) Rang: E
Chrito (Elsword - Hoheritter lvl 41) Rang: E
Youtube: http://www.youtube.com/user/ChritoUrsinn?feature=mhee

Galaxyslayer

maybe i kill ya ô_o

  • »Galaxyslayer« ist männlich

Beiträge: 205

Wohnort: In the Heart of Someone

Beruf: Flame x3

  • Nachricht senden

70

Montag, 15. August 2011, 20:49


So kam ich auf die Idee für eine Solo-Map, die grundlegend nur aus einem Bosskampf besteht,



Wer den Tread richtig liest ist klar im Vorteil ;)

Hoffe hat euer Problem gelöst :D

71

Montag, 15. August 2011, 20:53

Gute,gute Idee!

Bloß meine Frage:
Wann kann man den 3. machen? Sagt nicht LvL 50 tralala Ò.Ó
Kann man den abschleißen wenn man den 2. Klassenwechsel hat? also vill mit LvL 40 oder so?
Es wäre besser...
Zu Rena's Kampf:
Ich wäre dafür das mit kiwifan am Ende das sie Schuldgefühle hat. Ich wär für die 3. Jobchange!
Rechtschreibfehler sind Spezialeffekte

Arrowga

►►► [A]rrowga

  • »Arrowga« ist männlich
  • »Arrowga« wurde gesperrt

Beiträge: 1 041

Wohnort: Berlin.

Beruf: Nix.

  • Nachricht senden

72

Montag, 15. August 2011, 21:08

3.er JC ahoi :3

Würde mich echt wundern was die aus so manchen Klassen noch raushollen wollen o.ö

Wie z.B beim RS. Der steht chillig und lessig, so wir mir das perfekt gefällt.
Also ums direkt zu sagen hätte ich echt Bammel das die i.wie die Stance oder so von manchen Klassen total verändern.
(In dem Sinne zum Schlechteren) :fie:

73

Montag, 15. August 2011, 21:33

Nun ich will auch was sagen
Wir gehen es immer nur auf die Grund Klasse aus. Habe ein paar abwandlungen.

Für Hoheritter/Runenritter eine eigen Stage mit der Möglichkeit es zu machen fällt mir nichts ein, da ich keinen habe und die Hintergründe zu dem Job Change net kenne warum er so geworden ist.
-> Einzige Idee Els trifft auf Sis, die ihn niedermacht und zum Kampf herausfordert und die Techniken, der anderen Klasse hat. Also man ist LK , Gegner ist RS. Man könnte eine verstärkte Version von dem Korea PvP NPC.

Elementmeisterin und Seelenprinzessin sind ja beide aus einer Aisha entwickelt, die ihre Kräfte an den Ring verloren hat. Und deswegen sollte der Boss ja auch an den Char angepasst sein.
-> Elemtmeisterin kämpft gegen den Geist/Dämon im Ring also diesen Marionettenspieler, der alles steuert. Und will ihn vernichten und die alten Kräfte zu bekommen. Also eine Art Exorsizmus an dem Boss. Und bekommt ihre alten Kräfte und vereint sie mit ihren Elementarkräften zu bisher ungeahnten Ausmaß die normale Menschen vllt verrückt werden lassen.
-> Seelenprinzessin benutzt jetzt ja die "Dunklen" Kräfte für gute Zwecke. Und hat vor dieses Monster selber für ihre Zwecke zu Nutzen, weil Aishas Körper Besonders ist und ihr Körper nicht durch die dunklen Mächte verzehrt wird. Also als eine Neue Art Skill. Marionettenspieler beschwören und Gegner in Reichweite als Verbündete Kämpfen lassen aber man kann sie dennoch selber angreifen. Oder werden als Gegner rausgenommen.

Rena hab ich keine Idee, da Rena als Beschützerin Els ausgesand wurde, und vllt dann wegen ihres Stolzes, weil sie es nicht schaffte den Auftrag zu erfüllen gegen sich kämpfen muss und erkennen muss, dass man auch zurückgehen muss um Fortschritte zu machen.

Raven

Hm eine schwere Nuss,
Als ST/BM
Muss er dann mit seiner Vergangenheit abschließen, z.B. er muss seine Verlobte beschützen, obwohl sie ihn abweißt und er somit sie auf Zeit verteidigt bevor er besiegt wird und sie sich für ihn opfert und ihm weißmacht das sie, obwohl sie tod ist immernoch bei ihm ist. Und er sich selber keine Vorwurf machen soll. Er findet seinen Inneren Frieden und lernt die ein oder andere Mächtige Attacke. (Anspielung auf Kung Fu Panda 2)

Als OT/RF
Da er nicht mehr zurücksieht und am Weg des Wahnsinns geht, könnte er gegen seinen Wahnsinn antreten und RF somit auch das Aktuelle leben sieht und das leben schätzen lernt. Er lässt seinen Gefühlen freien Lauf und Unterdrückt , den Wahnsinn des Arms , diese Gefühle sind vllt Liebe, Hoffnung, Freunde/Freundin und auch vllt Glück.

Eve und Chung sind für mich der Komplette Horror, da ich mir den Inhalt aus Elswordhq ziehen muss und ohne eigenes Spielgefühl. Raven war so auch schwer genug ._.

Eve
Code Exotic/Code Nemesis
Sie suchte die Reine Kraft und verlor ihren eigentliches Ziel aus den Augen. Sie sollte gegen sich selber vllt antreten oder Nasod aus ihrer Vergangenheit.

Code Architecture / Code Empress
Sie wird auch mit ihren eigenem ICH konfrontiert, Eve war Möglich eigene NASODS zu bauen, die auch Intelligent waren, hat dieses Wissen aber nicht angewand um die Nasod auferstehen zu lassen und muss sie einem Spiegelbild entgegenstellen und mehreren Oberon /Opheila/ Abgeschwächte Ignis/Leviathan/Crowriders.

Chung

FG/IP
Chung muss als Wächter von Hamel, mehrere Wellen von Gegner bestehen und dabei selber nach Vorne gehen um den Hintergrund zu finden. Dabei trifft er auf seinen Vater. Der manipuliert ist. Er muss als Wächter dann eine Entscheidung treffen, ob er seinen Gegner besiegt, weil er die Gegner und die Quelle erst durch seine Niederlage verschlossen wird oder ob Chung eine andere Möglichkeit finden das Tor zu verschließen und seinen Vater zu Beschützen.

SG/DC
Hab hier echt keine Idee, außer das er am Ende einen Überraschungsangriff starten muss um Hamel zu retten.

Meine Ideen sind nicht sehr durchdacht da ich sie spontan gemacht habe.
Und ich wollte den 3th Jobchange inviduell machen und net so für alle gleich.
Verbesserungen kann jeder für sich noch machen.

Rechtschreibfehler waren unerwünscht, können von euch korregiert werden.

Avatas

Die Natur birgt große Kraft aber auch Gefahr! (Wind Sneaker)

  • »Avatas« ist männlich

Beiträge: 57

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

74

Montag, 15. August 2011, 23:54

Zitat

Nun ich will auch was sagen

Wir gehen es immer nur auf die Grundklasse aus. Habe ein paar Abwandlungen.



Für Hoheritter/Runenritter eine eigene Stage mit der Möglichkeit es zu machen fällt mir nichts ein, da ich keinen habe und die Hintergründe zu dem Job Change net kenne warum er so geworden ist.

-> Einzige Idee Els trifft auf Sis, die ihn niedermacht und zum Kampf herausfordert und die Techniken, der anderen Klasse hat. Also man ist LK , Gegner ist RS. Man könnte eine verstärkte Version von dem Korea PvP NPC.



Elementmeisterin und Seelenprinzessin sind ja beide aus einer Aisha entwickelt, die ihre Kräfte an den Ring verloren hat. Und deswegen sollte der Boss ja auch an den Char angepasst sein.

-> Elementmeisterin kämpft gegen den Geist/Dämon im Ring also diesen Marionettenspieler, der alles steuert. Und will ihn vernichten und die alten Kräfte zu bekommen. Also eine Art Exorsizmus an dem Boss. Und bekommt ihre alten Kräfte und vereint sie mit ihren Elementarkräften zu bisher ungeahnten Ausmaß die normale Menschen vlt verrückt werden lassen.

-> Seelenprinzessin benutzt jetzt ja die "Dunklen" Kräfte für gute Zwecke. Und hat vor dieses Monster selber für ihre Zwecke zu Nutzen, weil Aishas Körper Besonders ist und ihr Körper nicht durch die dunklen Mächte verzehrt wird. Also als eine Neue Art Skill. Marionettenspieler beschwören und Gegner in Reichweite als Verbündete Kämpfen lassen aber man kann sie dennoch selber angreifen. Oder werden als Gegner rausgenommen.



Rena hab ich keine Idee, da Rena als Beschützerin Els ausgesand wurde, und vllt dann wegen ihres Stolzes, weil sie es nicht schaffte den Auftrag zu erfüllen gegen sich kämpfen muss und erkennen muss, dass man auch zurückgehen muss um Fortschritte zu machen.
(Wir reden im Teamspeak: Er meint mit Els eig Elios oder das Eldrit nicht Elsword)


Raven



Hm eine schwere Nuss,

Als ST/BM

Muss er dann mit seiner Vergangenheit abschließen, z.B. er muss seine Verlobte beschützen, obwohl sie ihn abweißt und er somit sie auf Zeit verteidigt bevor er besiegt wird und sie sich für ihn opfert und ihm weißmacht das sie, obwohl sie tod ist immernoch bei ihm ist. Und er sich selber keine Vorwurf machen soll. Er findet seinen Inneren Frieden und lernt die ein oder andere Mächtige Attacke. (Anspielung auf Kung Fu Panda 2)



Als OT/RF

Da er nicht mehr zurücksieht und am Weg des Wahnsinns geht, könnte er gegen seinen Wahnsinn antreten und RF somit auch das Aktuelle leben sieht und das Leben schätzen lernt. Er lässt seinen Gefühlen freien Lauf und Unterdrückt , den Wahnsinn des Arms , diese Gefühle sind vllt Liebe, Hoffnung, Freunde/Freundin und auch vllt Glück.



Eve und Chung sind für mich der Komplette Horror, da ich mir den Inhalt aus Elswordhq ziehen muss und ohne eigenes Spielgefühl. Raven war so auch schwer genug ._.



Eve

Code Exotic/Code Nemesis

Sie suchte die Reine Kraft und verlor ihren eigentliches Ziel aus den Augen. Sie sollte gegen sich selber vlt antreten oder Nasod aus ihrer Vergangenheit.



Code Architecture / Code Empress

Sie wird auch mit ihren eigenem ICH konfrontiert, Eve war Möglich eigene NASODS zu bauen, die auch Intelligent waren, hat dieses Wissen aber nicht angewand um die Nasod auferstehen zu lassen und muss sie einem Spiegelbild entgegenstellen und mehreren Oberon /Opheila/ Abgeschwächte Ignis/Leviathan/Crowriders.



Chung



FG/IP

Chung muss als Wächter von Hamel, mehrere Wellen von Gegner bestehen und dabei selber nach Vorne gehen um den Hintergrund zu finden. Dabei trifft er auf seinen Vater. Der manipuliert ist. Er muss als Wächter dann eine Entscheidung treffen, ob er seinen Gegner besiegt, weil er die Gegner und die Quelle erst durch seine Niederlage verschlossen wird oder ob Chung eine andere Möglichkeit finden das Tor zu verschließen und seinen Vater zu Beschützen.



SG/DC

Hab hier echt keine Idee, außer das er am Ende einen Überraschungsangriff starten muss um Hamel zu retten.



Meine Ideen sind nicht sehr durchdacht da ich sie spontan gemacht habe.

Und ich wollte den 3th Jobchange inviduell machen und net so für alle gleich.

Verbesserungen kann jeder für sich noch machen.



Rechtschreibfehler waren unerwünscht, können von euch korrigiert werden.
so hab schon gesagt wir reden im ts und hab lw
@topic Die Idee nich schlecht ^^ hätte da schon einpaar namen
Seelenprinzessin>Geisterkönigin
Elementmeister>Raumprinzessin(Anspielung auf Seelenprinzessin xD)
Hoheritter>Königsritter (wurde schon gesagt)
Runenritter>Mystikritter(Discs idee)
Windläuferin>Schallläuferin (der erste skill wäre Schallschritt: Reploids idee xD)
Meisterschützin>Naturschützin
Schwertmeister>Schwertheiliger (Discs idee)
Feuerfaust>Atomarklinge(so ungefähr ._.)
hf beim durchlesen xD

Yumi3

*Nothing to do here*

Beiträge: 470

Wohnort: Markt 6

Beruf: Sensitive Salaryman

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 16. August 2011, 08:56

mh...klingt in der Tat sehr interessant. Auch die Umsetzung dürfte nicht allzu schwierig sein (schätze ich mal^^).mir würde sogar was einfallen wie es danach noch weiter gehen könnte:D. Z.B. das man mit dem erlösten "Gegner" vom "singel dungeon" auf einer komplett neuen Welt diverse Dungeons spielen kann und als Belohnung neue Combos erlernen kann :).

Yumi 3 :)


me playing Elsword: http://z0r.de/2595

Kleiner_Moench

☻ Bananarama ☻

  • »Kleiner_Moench« ist männlich
  • »Kleiner_Moench« wurde gesperrt

Beiträge: 4 184

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

76

Dienstag, 30. August 2011, 14:21

Auf Grund von Inaktivität mach ich hier mal zu.



Sollte der Wunsch bestehen, diesen Thread wieder zu öffnen, so schickt eine PN an mich, oder einen anderen Boardmoderator.